Stellenangebote

Freie Stellen bei der ISE Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe.

Service

Berichte und Informationen zu den Pflegeberufen und Ausbildungen im (Alten-)Pflegebereich, etc.

Termine

… der ISE Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe, die Sie nicht verpassen sollten.

Über uns

Lesen Sie Wissenswertes über die ISE Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe.

Unsere Schüler/-innen

…berichten über Ihre Erfahrungen während der Qualifizierung oder Ausbildung.

Startseite » Service

Pflegenotstand? Die Altenpflegeschule Amberg tut was dagegen!

Erstellt von am 4. August 2014 – 16:26Kein Kommentar


Soeben haben an der ISE Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe Amberg 14 Altenpflegefachkräfte und 11 Altenpflegefachhelfer ihre Ausbildung erfolgreich bestanden. Am 30.07.2014 fand in den Räumlichkeiten der Schule eine Abschlussfeier statt, bei der die Auszubildenden ihre Zeugnisse in Empfang nehmen konnten.

Die Altenpflegeschule ist sehr stolz auf die neuen Pflegekräfte, die nun optimal auf ihren verantwortungsvollen Beruf vorbereitet sind. Wie Schulleiterin Frau Jasinsky in ihrer Abschlussrede sagte, sollen sie dabei nie vergessen, den Senioren ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Denn darauf kommt es an: die Lebensqualität erhalten und einen möglichst angenehmen Lebensabend mitzugestalten.

Franz Elsner, Geschäftsstellenleiter der Agentur für Arbeit Amberg, hob in seiner Rede hervor, wie wichtig es ist, den alten Menschen etwas zurückzugeben, was sie für uns und unsere Gesellschaft geleistet haben.

Die Geschäftsführerin des Jobcenters Amberg, Sonja Schleicher, betonte, dass die Auszubildenden neben dem eigenen Engagement letztendlich auch das Glück hatten, am richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort gewesen zu sein. Die Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe in Amberg bietet eine zukunftssichere, professionelle Ausbildung im Herzen Ambergs. Die neuen Ausbildungskurse starten im September. Interessenten können sich gerne noch an die Schule wenden.

Die Auszubildenden beider Kurse waren sehr stolz, ihre Abschlusszeugnisse in Empfang nehmen zu können. Die Absolventen konnten auch ihre Kreativität beweisen, indem sie die Abschlussfeier mit selbstgeschriebenen Gedichten bereicherten. Nach der Zeugnisvergabe wurde bei Sektempfang und kulinarischen Köstlichkeiten gefeiert.

Das Schulteam wünscht allen viel Erfolg für die Zukunft und freut sich sehr, dass einige Auszubildende des Pflegehelferkurses sich entschieden haben, der Schule treu zu bleiben und die Ausbildung als Altenpflegefachkraft zu beginnen.

Leider keine Kommentare moeglich.