Können Sie Pflege?

Machen Sie den ersten Schritt in Ihre berufliche Zukunft und rufen Sie an für mehr Informationen.
Machen Sie den ersten Schritt in Ihre berufliche Zukunft und rufen Sie an für mehr Informationen.

ABGESAGT - Tag der offenen Tür

Aufgrund der aktuellen Corona-Virus Infektionsgefahr sehen wir uns leider gezwungen den Tag der offenen Tür unserer Berufsfachschule abzusagen.
Image

Einstellung des Unterrichtsbetriebs

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Infektionsgefahr und der Anweisung durch die bayerische Landesregierung wird der Unterricht bis zum 19. April eingestellt.
Bei Fragen wenden Sie sich an die Pflegeschule.

Terminveränderungen

Aufgrund der aktuellen Corona-Virus Infektionsgefahr wird der Fortbildungstag für Praxisanleiter und Praxisanleiterinnen vom 7. April auf den 29. Juli voraussichtlich verschoben. Anmeldungen sind weiterhin möglich. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Pflegeschule.
Image

Schulungsort:

Kaiser-Ludwig-Ring 9
92224 Amberg

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag
08:00 - 16:00 Uhr
Freitag
08:00 - 14:00 Uhr

Kontakt

Tel: 09621 7868-20
Fax: 09621 7868-29

Schulungsangebot

Die Private Berufsfachschule für Altenpflege, Altenpflegehilfe der ISE GmbH (gemeinnützig) ist eine Tochtergeschellschaft der ISE Sprach- und Berufsbildungszentrum GmbH, die seit vielen Jahren erfolgreiche und nachhaltige Aus- & Weiterbildung für Erwachsene in der Stadt Amberg und dem Landkreis Amberg-Sulzbach anbietet.

Die Private Berufsfachschule für Altenpflege, Altenpflegehilfe der ISE GmbH (gemeinnützig) hat sich in Ihrem Bildungsangebot spezialisiert und bildet als Altenpflegeschule in Amberg folgende Berufsbilder aus.
Image
Lassen Sie sich ausbilden zur bzw. zum:
Altenpfleger(in)

Pflegefachmann | Pflegefachfrau

Fachmännische Pflege will gelernt sein

Mit dem Beruf des Staatlich geprüften Pflegefachmanns bzw. der Staatlich geprüften Pflegefachfrau erlernen Sie einen zukunftssicheren und vielseitigen Beruf.
Nach der Ausbildung stehen Ihnen viele Wege offen, um sich zu spezialisieren und weiter zu qualifizieren, z. B. ein Studium der Pflegepädagogik oder des Pflegemanagements.

Altenpfleger(in) - verkürzte Ausbildung

Altenpfleger | Altenpflegerin (verkürzt)

Sind Sie bereits Pflegefachhelfer(in)?

Mit dem Beruf des Altenpflegers bzw. der Altenpflegerin erlernen Sie einen zukunftssicheren und vielseitigen Beruf.
Durch Ihre Vorkenntnisse in der Pflege können Sie den Beruf Altenpfleger bzw. Altenpflegerin schneller erreichen.
Altenpfleger(in)

Pflegefachhelfer | Pflegefachhelferin

ein zukunftssicherer und vielseitiger Beruf

Der Beruf des Pflegehelfers und der Pflegefachhelferin befähigt in allen Bereichen der Pflege tätig zu werden, z.B. in stationären Langzeitpflegeeinrichtungen, ambulanten Pflegediensten oder in der Akutversorgung.
Altenpfleger(in)

Berufspädagogische Fortbildung für PraxisanleiterInnen

Immer hübsch am Ball bleiben...

Das neue Pflegeberufegesetz und die neue Ausbildungs- und Prüfungsverordnung, die am 1. Januar 2020 in Kraft getreten ist, fordert jährliche berufspädagogische Fortbildungen für PraxisanleiterInnen. (24 Stunden pro Jahr)
Altenpfleger(in)

Weiterbildung Praxisanleitung

Mittler zwischen Pflegeschule und Ausbildungsplatz

Gezielte praktische Anleitungen sind eine der wichtigsten Aufgaben von examinierten Pflegenden, um eine qualitativ hochwertige Ausbildung sicherzustellen. Die ISE bietet daher eine berufsbegleitende Weiterbildung zur Praxisanleiterin / zum Praxisanleiter in der Pflege an.